Sekai akuma no


 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Yugure

Nach unten 
AutorNachricht
Yugure
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Yugure   Mi Okt 06, 2010 4:18 am



Futon Rasengan

» Das Futon Rasengan, ist eine Technick, die eine sozusagende Energie Kugel macht, und den Gegner mit dieser dann wegschleudert.
********************

Gufū Suika no Jutsu 颶風水渦の術
»Diese Technick, erschafft einen großen Wasser-/Feuerwirbel der Angriffe abwehrt.

************************

Imari
» Bei dieser Technick, handelt es sich darum, das Yugure damit einen sehr Starken Energiestrahl abfeuert.
**************************
Kūkan to jikan 空間と時間
»Das Kukan to Jikan erlaubt dem Anwender, sich in jeden X-beliebigen Ort zu erscheinen lassen.
***********************

Katon: Gōkakyū no Jutsu 火遁・豪火球の術
»ist eine Feuerfähigkeit, man schießt dabei eine große kugelförmige Flamme aus dem Mund.

***************************
Hōsenka no Jutsu 火遁・鳳仙火の術
» feuert der Anwender mehrere kleine Feuerbälle aus dem Mund, die mit Luft gesteuert werden.

***************************
Ryūka no Jutsu火遁・豪龍火の術
» dies ist eine Fähigkeitbei dem der Anwender einen Feuerball, der die Form eines Drachenkopfs hat, aus dem Mund schießt.

***************************
Kirin 麒麟
»Bei Kirin kontrolliert der Anwender mit seiner Kfraft einen Blitz, der die Gestalt
eines Monsters annimmt, und lenkt diesen auf den Gegner.

**********************************

Burakkufaiā ブラックファイアー
» hier bei erschafft der Anwender in seinem Blickfeld allesverzehrende, schwarze Flammen, die nur schwer gelöscht werden können.

******************************
Chidori Senbon 千鳥千本,
» bei dieser Attacke feuert der Anwender Senbon-artige Nadeln aus Elektrizität auf seine Gegner.

**********************************

Doragonsureiyā eiyū henkan ドラゴンスレイヤー英雄変換
» Hier bei handelt es sich um eine Technick, die nur Drachendämonen erlernen können, da sie sich mit dieser Technick, in ihre eigene Form zurück verwandeln.
************************************

Shikon no Jutsu 死魂の術
» ist eine Technick, bei welchem das Herz eines Toten vorübergehend
aktiviert wird, damit der Anwender dieses mit seinen Fähigkeiten steuern kann, also
die Kontrolle über den Körper der Leiche erlangt.

********************************

Inyu Shōmetsu 陰癒傷滅
» ist eine Heilkunst, mit der der Anwender neue Zellen in Verletzungen erschaffen kann, was zu einer schnellen Heilung führt. Außerdem ist es im Kampf möglich, den Heilungsprozess gezielt auf
die Körperstelle zu konzentrieren, auf die der Gegner mit seinem
Angriff zielt, was den Schaden auf ein Minimum reduziert. Da bei dieser
Anwendungsmethode schon vor dem Angriff des Gegners neue Zellen an der
anvisierten Stelle gebildet werden müssen, sind gute analytische
Fähigkeiten erforderlich.

********************************

Me toshite 目として

» Es verleiht dem Benutzer die Fähigkeit, durch solide Materialien hindurchzusehen, erhöht seine Sichtweite, kann jede einzelne Zelle im Körper eines jeden Lebewesens sichtbar machen und gibt dem Anwender dadurch Aufschluss über deren Befinden.
Bemerkenswert wird diese Technick vor allen Dingen dadurch, dass es dem
Benutzer eine fast komplette 730°-Sicht ermöglicht. Der Anwender wird
dadurch so gut wie unantastbar und diverse Überraschungsangriffe werden
fast unmöglich.

**********************************


Hakke Sanjūni Shō 八卦三十二掌
» ist eine Vorstufe des Hakke Rokujūyon Shō. Der Anwender aktiviert
zuerst das Me toshite, greift dann den Gegner an und blockiert mit 32
Schlägen auf die Tenketsu dessen bewusstsein, oder Kräfte.
***********************************

Rokujūyon Shō 守護八卦六十四掌
» Bei Shugo Hakke Rokujūyon Shō das wie eine Mischung aus anderen Fähigkeiten wirkt, setzt der Anwender Chakra aus den Handflächen frei und erzeugt
dann durch eine schnelle Abfolge von Schlägen damit eine Barriere, so dass er mehr oder weniger unantasbar ist...

**********************************

Jūho Sōshiken 柔歩双獅拳
» dies ist eine Technik, die eine gewisse Ähnlichkeit zu Chōdan Bakugeki
aufweist. Der Anwender stürmt auf den Gegner zu und attackiert ihn
mehrmals, wobei er Energie an seinen beiden Händen sammelt, das die
Gestalt von zwei Löwen annimmt.

********************************************

+ Chōdan Bakugeki 蝶弾爆撃
» Dies ist eine Technick, bei welchem die Energie
in einer Hand konzentriert wird und dann mit einem Schlag entladen wird,
wobei es in Form von einem Drachen austritt.

***************************************

+ Rei no tansa
霊の探査
» Dies ist eine sehr gute Technick, diese hilft dem Anwender jede art von Dämon, wie auch von Lebewessen aufzuspüren, durch reine Berührung, mit der Luft.
*****************************************

■■■■■■


Hier sind wir eingetragen:

Hier gehts zur Topliste
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Yugure
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sekai akuma no ::  :: Angenommene Fähigkeiten-
Gehe zu:  

Hier gehts zur ToplisteAnime-Toplist.de
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Kostenlosen Blog auf Blogieren